Bildung & Wissen

“Wer immer nur das tut, was er schon kann, wird auch immer das bleiben, was er schon ist”
Henry Ford

Unter dem Motto: “Lebenslanges Lernen“ haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern und Neues dazuzulernen. Selbstverständlich mit Freude und Spaß.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Neugier und Interesse Ihren “Horizont” erweitern wollen!

Let´s talk English

English conversation: If you are interested in the English language - let’s meet and talk about everything we/you are interested in (for example: literature, hobbies, cultural events, actual news and […]

Sprachangebot “Deutsch für ukrainische Geflohene”

Willkommen in Deutschland. Die deutsche Sprache lernen - erste Schritte. Ursula Mühlen-Münchhoff dienstags,              10:30 -12:00 Uhr Kursbeginn:   11.10.2022                                         Kursende:   13.12.2022 Kosten:           keine Teilnehmende/Anzahl:            mindestens 4 - 8 maximal Anmeldung:    […]

Німецька мова для українських біженців

Ласкаво просимо до Німеччини. Запрошуємо до вивчення німецької мови з початкового рівня. Ursula Mühlen-Münchhoff Розклад: вівторок 10:30-12:00 Початок:        11.10.2022     Завершення: 13.12.2022 Ціна:                безкоштовно Учасники/Кількість: Мінімум 4 - максимум […]

Serientermine

PC Schulung für Interessierte

Effektives Arbeiten am PC: Recherchieren im Internet, E-Mails senden und empfangen, Ablage von Dokumenten, Fotos und Musik, Textverarbeitung, u.v.m. Laptop kann zur Verfügung gestellt werden. Bernd Wulff donnerstags 13.10., 27.10., […]

Englischkurs A2 – B1

Der Kurs wendet sich an Intressent:innen, die über Englisch mit guten Vorkenntnissen verfügen und diese Sprache erlernen, auffrischen oder vertiefen möchten. Inhaltlich werden Situationen behandelt, in denen Englisch benötigt werden […]

Englisch

Let´`  s talk English

English conversation: If you are interested in the English language – let’s meet and talk about everything we/you are interested in (for example: literature, hobbies, cultural events, actual news and whatever we/you want).
montags, 16:00 – 17:00 Uhr
Kursbeginn: 10.10. – 19.12.2022  11 Termine
Kosten: 33 €
Referent/in: Karin Oheim
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)               

Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referent/in verantwortlich.

 _______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Englischkurse

Inhaltlich werden Situationen behandelt, in denen Englisch benötigt werden könnte, z.B. auf Reisen oder für Familien- und/oder Freundes-Kontakte.  Anhand von ausgewählten Texten wird der Wortschatz erweitert und die Grammatik wiederholt, oder es wird auch nach einem Lehrbuch vorgegangen. Sie erhalten Tipps und Techniken zum Gedächtsnistraining, damit Ihr Entschluss, aktiv zu sein, erfolgreich verläuft. Die Freude und der Spaß am gemeinschaftlichen Erlernen einer Fremdsprache sollen dabei um Vordergrund stehen.

Englischkurs A1-A2

freitags, 10:30 – 12:00 Uhr
Kursbeginn: 28.10.2022             Kursende: 16.12.2022
Kosten: abhängig von Teilnehmeranzahl, nach Vereinbarung                        8 Termine
Anmeldungen:  Karla Hoppe – Tel.: 0228  25 63 18, Email: karla@hoppe-bonn.de oder Nachbarschaftszentrum (NBB)

Englischkurs A2-B1

dienstags, 11:00 – 12:30 Uhr
Kursbeginn: 25.10.2022             Kursende: 20.12.2022
Kosten: abhängig von Teilnehmeranzahl, nach Vereinbarung                          8 Termine
Anmeldungen:  Karla Hoppe – Tel.: 0228  25 63 18, Email: karla@hoppe-bonn.de oder Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referent/in verantwortlich.


Sprachangebot “Deutsch für ukraninische Geflohene”

Willkommen in Deutschland. Die deutsche Sprache lernen – erste Schritte.

dienstags, 10:30 – 12:00 Uhr
Kursbeginn: 11.10.2022  Kursende: 13.12.2022 
Kosten: keine
Referent/in: Ursula Mühlen-Münchhoff
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)               

Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referent/in verantwortlich.

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Німецька мова для українських біженців

 Ласкаво просимо до Німеччини. Запрошуємо до вивчення німецької мови з початкового рівня.
Ursula Mühlen-Münchhoff
Розклад: вівторок 10:30-12:00
Початок:             12.10.2022     Завершення: 13.12.2022
Ціна:                безкоштовно

Учасники/Кількість: Мінімум 4 – максимум 8
Місце проведення: Nachbarschaftszentrum (NBB), Fahrenheitstraße 49, 53125 Bonn

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sprachförderung für Migrantinnen und Migranten

Bitte sprechen Sie uns im Nachbarschaftszentrum an, wenn Sie Interesse haben und Unterstützung brauchen.

Telefon: 0228 / 29 80 96

Coachings for migrants

Migrants (m/f) who want to improve their knowledge of German are invited to contact the Nachbarschaftszentrum.
Tel.: 0228 / 29 80 96

Pour immigré(e)s

Amélioration de vos connaissances d’allemand. Contactez-nous, s.v.p., si vous êtes intéressés et si vous avez besoin d’aide.
Tel.: 0228 / 29 80 96

دورات تقوية الغة الألمانية للمهاجرين
إذا انتم بحاجة لتقوية لغتكم الألمانية تستطيعون طلب المساعدة في مركز مساعدة الجيران ((Nachbarschaftszentrum هاتف: 0228298096

Deutsch lernen für Frauen – Kontakte knüpfen –
Learning German for female – making contacts –
Cours pour femmes – apprendre l’allemand et nouer des contacts

Sie wollen Ihre Deutschkenntnisseverbessern?? Unter ehrenamtlicher Leitung bietet das NBB in unterschiedlichen Gruppen an:
– Vermittlung hilfreicher und nützlicher Sprachkenntnisse für die alltägliche Verständigung
– Übungen in kleiner Gruppe
– Tipps für ein Bewerbungsschreiben und/oder Vorstellungsgespräch

Would you like to improve your German knowledge? The NBB offers once a week:
– learning helpful and useful German language knowledge for every day life
– excercises in a small group
– tips for writing a letter of application and/or job interviews

Vous voulez améliorer vos connaissances d‘allemand? Le NBB offre:
– Enseignement de connaissances d‘ allemand utiles pour la vie quotidienne
– Exercices en petit groupe
– Assistance pour votre dossier de candidature

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Please contact us! S’il vous plaît nous contacter!

Hausaufgabenhilfe im Jugendzentrum Brüser Berg

dienstags 16:00 -17:30 Uhr (Mathe)
mittwochs 16:00 -17:30 Uhr (Deutsch/English/Mathe) jew. bis 8. Klasse
donnerstags 17:00 -18:00 Uhr (Englisch)
freitags 16:00 -17:30 Uhr (Deutsch)
Weitere Zeiten und Termine – auch für Unterstützung bei Bewerbungen, etc  – nach Vereinbarung.

Alle Angbote sind kostenfrei! Freies WLAN verfügbar.

Kommt am besten selber vorbei oder ruft uns einfach an.

Öffnungszeiten:

montags – donnerstags 14:00 – 21:30 Uhr
freitags                              14:00 – 19:00 Uhr

Jugendzentrum Brüser Berg, Fahrenheitstraße 51,
Tel.: 0228 / 3827-197

Information für/ Information for/ Information pour Brüser Berg – Neubürger/Innen/ New Citizens/nouveaux Citoyens

Sie sind neu in diesen Stadtteil gezogen?
You have recently moved to this district?
Vous etes nouveaux dans notre Commune?

Sie kennen sich noch nicht aus?
You don´t know your way around,yet?
Vous ne connaissez pas le quartier?

Sie fühlen sich fremd?
Sometimes you feel lost?
Vous vous sentez étranger?

Sie kennen das Nachbarschaftszentrum noch nicht?
You don´t know the „Nachbarschaftszentrum“ yet?
Vous ne connaissez pas le „Nachbarschaftszentrum“?

Dann nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil.
Then, please join this meeting.
Alors venez à cette Réunion.

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen zum Stadtteil zu erhalten und wir berichten über unsere Angebote, sowie über Angebote weiterer Institutionen im Stadtteil.
Wir freuen uns auf SIE.

This meeting offers information about our district and the local institutions as well as about the projects and the current activities of the „Nachbarschaftszentrum“.
We are looking forward to welcoming YOU.

Cette Rénunion vous permettra de recvoir des Informations sur ce quartier et ses offres culturelles: Et d´autres possibilités d´accès d´emplois et d´Institution.
Nous nous réjouissons à l´avance de VOTRE VISITE.

Termin:
Montag/ Monday/: 21.11.2022
Zeit/ Time/ Heures:
15:00 Uhr
Treffpunkt: online

Anmeldung – erwünscht
Registration is necessary
Línscription est nécessaire

im/ with / avec la
Nachbarschaftszentrum
Tel.: 0228 29 80 96

Im NBB gilt Maskenpflicht, erst am zugewiesenen Platz darf diese abgelegt werden.

22

PC Schulung für Interessierte

Effektives Arbeiten am PC: Recherchieren im Internet, E-Mails senden und empfangen, Ablage von Dokumenten, Fotos und Musik, Textverarbeitung, u.v.m.

Laptop kann zur Verfügung gestellt werden.

Termine: 13.10., 27.10., 10.11., 24.11., 01.12., 15.12.2022

donnerstags            10:00 – 11:30 Uhr
Kosten:                      keine
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)

Referent/in: Bernd Wulff

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.



Individuelle Hilfe am heimischen Computer

Die Umstellung von Windows 7 auf Windows 10 ist immer noch kostenfrei. In vielen Fällen funktioniert die Umstellung problemlos. Herr Wulff kann Ihnen hier Hilfestellung leisten. Er macht eine Kopie des bestehenden Systems auf eine neue, schnellere Festplatte. Dann werden die Festplatten getauscht und die Funktion überprüft. Die Kosten für die Eratzteile sind gut bezahlbar.

  • Persönliche Beratung bei Fragen rund um PC und Internet.
  • Hilfe bei der Umstellung auf Windows 10
  • Hilfestellung bei Aufrüstung des PCs/Notebook.
  • „Wiederbelebung“ älterer Rechner durch Alternative zu Windows


Termin: nach Absprache
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Kosten: keine – eventuelle Ersatzteile (nach Absprache: Selbstanschaffung)
Information und Anmeldung: Nachbarschaftszentrum NBB
Referent/in: Bernd Wulff

Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referentin verantwortlich.

 
 
 

Neue Wege gehen – Offener Coachingabend mit System- und Familienaufstellungen

Der Abend richtet sich an Menschen, die einen klaren Blick und eine entspannte Haltung hinsichtlich belastender Themen gewinnen wollen. Aufstellungen sind hilfreich…  – bei inneren und äußeren Konflikten – bei wiederkehrenden Lebensthemen – bei schwierigen Entscheidungen…. Sie tragen dazu bei, neue Perspektiven zu gewinnen, Herausforderungen konkret anzugehen und längst fällige Entscheidungen in die Tat umzusetzen.

Dienstag, 18:30 – 21:30 Uhr

Termine:       11.10. und 13.12.2022

Mittwoch, 18:30 – 21:30 Uhr

Termine:       16.11.2022

Kosten:         40,00 €; Studenten/Auszubildende: 25,00 €      je Termin

Anmeldung:  Jutta Barth; Heilpraktikerin für Psychotherapie

Tel.: 0228 / 7077618 oder

Jutta.Barth@LCS-Forum.net

Für Inhalt und Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.




Vortrag: Vorsogende Verfügung

Informationen zur Erstellung einer vorsorgenden Verfügung.

Frauke Lümkemann; Betreuungsverein im Diakonischen Werk Bonn und Region e.V.

Dienstag,        12.11.2022           14:00 – 15:30 Uhr

Kosten:            keine

Anmeldung:   Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist der Referent verantwortlich.



Wozu Philosophie – Eine Einführung

Eine Einführung in die Philosophie, in der ausgewähle Fragestellungen, die die Teilnehmer:innen besonders interessieren, vertiefend erörtert werden.

Matthias Schulze

montags,         18:00 – 20:00 Uhr

Termine:         14.11., 12.12.2022

Kosten:           keine                              

Anmeldung:   Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.



Vortrag: Betreuungsrecht

Es wird ein Einblick in die Rechtsmaterien der rechtlichen Bereuung gegeben, Möglichkeiten und Grenzen aufgezeigt und u.a. Fragen zur Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung beantwortet.

Frauke Lümkemann; Betreuungsverein im Diakonischen Werk Bonn und Region e.V.

Dienstag,        09.11.2022           14:00 – 15:30 Uhr

Kosten:           keine

Anmeldung:   Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist der Referent verantwortlich.




Mit kleinen Maßnahmen Energie einsparen bei Strom und Heizen

Jeder Einzelne kann auf vielfältige Art und Weise in seinem Haus Energie einsparen. Nach Darstellung der aktuellen Entwicklungen bei den Energiepreisen, stellt Stephan Herpertz, Energieberater der Verbraucherzenrale NRW in Bonn eine bunte Mischung an unterschiedlichen Energiesparmaßnahmen vor, mit deren Hilfe jede:r die zu erwartenden erheblichen Mehrkosten für den Bezug von Energie ein Stück weit in den Griff bekommen kann. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den kleinen sogenannten geringinvestiven Maßnahmen. Denn auch diese kostengünstigen Maßnahmen machen in der Summe oft den Unterschied. Z.B. das Absenken der Innnenraumtemperatur, Maßnahmen zur Optimierung der Heizung oder verschiedene Möglichkeiten zur Senkung des Stromverbrauchs. Im Anschluss an den ca. 45-minütigen Vortrag steht der Referent für Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung.

Stephan Herpertz, Energiberater Verbraucherzentrale NRW

Dienstag,       15.11..2022     15:00 Uhr

Kosten:         keine                                

Anmeldung:   Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.



Infoveranstalung und Austausch

Die KoKoBe-Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und Peer-Beratung stellen sich vor. Wir informieren Sie über die Teilhabe bei der Arbeit, in der Freizei, beim Wohnen und welche Angebote Sie nutzen können. Es ist ein Austausch mit Fachberatung und Peer-Beratung über alle Möglichkeien für Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigung, Angehörige und Interessierte. Oft sind es die Übergänge wie einem Auszug, Wechsel von Schule zu Beruf, Wechsel des Arbeitsplatzes oder Wechsel in die Rente, bei denen die Erfahrung und Beratung eine Orienientierung geben kann.

Klaus-Peter Waltersbacher, KoKoBe Bonn mit Peer-Berater:in

Mittwoch,    23.11.2022       11:00 – 12:30 Uhr

Kosten:          keine

Anmeldung:  Nachbarschaftszentrum (NBB) und KoKoBe

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.




„Fahrradfahren geht immer-vom Laufrad bis E-Bike- der ADFC informiert über die klimafreundliche Möglichkeit der Mobilität“

Ein Streifzug für Jung und Alt, quer und rund um das Fahrrad für Menschen, die gerne Fahrrad fahren, aber keine Technikexperten sind oder werden wollen. Spezialfragen können gesammelt und im Nachgang individuell beantwortet werden.

Werner Böttcher, ADFC-Bonn

Dienstag,        31.05.2022       15:00 Uhr

Kosten:          keine

Anmeldung:  Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist der Referent verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



Heizen mit Holzbrennstoffen-Rohstoff-Technik-Förderungsmöglichkeiten 

Heizöl wird für die Beheizung von Gebäuden zunehmend an Bedeutung verlieren. Eine Alternative ist Holz. Denn es ist nicht nur günstiger, sondern auch klimafreundlich und ressourcenschonend, falls das Holz nachhaltig erzeugt wird.

Für die Gebäudeheizung kommen insbesondere Scheitholz und Pellets als Brennstoffe in Betracht.

Stephan Herpertz, Energieberater der Verbraucherzentrale in Bonn, erläutert die Anlagetechnik der verschiedenen Systeme sowie die wirtschaftlichen Grundlagen für den Einsatz von Holz als Brennstoff und beschreibt technische Möglichkeiten zur Minderung der Emmissionen. Darüber hinaus informiert er über Förderprogramme für Holzheizung und gibt Hinweise zu weiterführenden Informationen und Beratungsangeboten.

Stephan Herpertz

Mittwoch,        15.06.2022  15:00 – 16:30 Uhr

Kosten:  keine

Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.

Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



“Sicherheit im Alter”

Kriminalpäventive Information zu den perfiden Maschen der Täter bei Straftatn zum Nachteil älterer Menschen.

Fallbeispiele zu aktuellen Phänomenen und Tricks der Täter- insbesonder zu den Betrugsvarianten “Falsche Polizeibeamte”, den seit Mitte 2021 vermehrt stattfindenden “Schockanrufen/Enkeltrick 2.0” sowie aktuellen Gefahren an der Haustür und wie sie sich am besten wappnen können.

KHK Wichterich oder ein(e) ehrenamtliche(r) Seniorenberater(in) in Zusammenarbeit mit dem Kommissariat Kriminalprävention und Opferschutz der Polizei Bonn.

Mittwoch,            18.05.2022     14:00 Uhr

Kosten:         keine                                

Anmeldung:   Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.