Bildung & Wissen

“Wer immer nur das tut, was er schon kann, wird auch immer das bleiben, was er schon ist”
Henry Ford

Unter dem Motto: “Lebenslanges Lernen“ haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern und Neues dazuzulernen. Selbstverständlich mit Freude und Spaß.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Neugier und Interesse Ihren “Horizont” erweitern wollen!

 „Zero Waste Bonn – gemeinsam müllfrei“

Zero Waste Bonn lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Zero Waste – müllfrei leben“ ein. Gemeinsam wollen wir über Müllvermeidung sprechen und uns anschauen, wie man im Alltag mit wenig […]

Let’s talk English

English conversation: If you are interested in the English language let’s meet and talk about everything we/you are interested in (for example: literature, hobbies, cultural events, actual news and whatever […]

Serientermine

PC Schulung für Interessierte

Hilfestellung bei: - der Ablage von Dokumenten, Fotos und Musik. - sichere Recherche im Internet - Senden und Empfangen von E-Mails Bernd Wulff donnerstags, 10.02., 10.03, 24.03.2022 10:00 - 11:30 […]

Englisch

Let´s talk English
English conversation: If you are interested in the English language let’s meet and talk about everything we/you are interested in (for example: literature, hobbies, cultural events, actual news and whatever we/you want)
montags, 16:00 – 17:00 Uhr
Kursbeginn: 07.02. – 28.03.2022  7 Termine nicht am 28.02.
Koste: 21€
Referent/in: Karin Oheim
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)               

Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referent/in verantwortlich.

Englischkurse

Die Kurse wenden sich an Interessent*innen, die über gute oder geringe Vorkenntnisse in Englisch verfügen und diese Sprache erlernen, auffrischen oder vertiefen möchten. Anhand von aus-gewählten Texten wird der Wortschatz erweitert, die Grammatik wiederholt oder nach dem Lehrbuch vorgegangen. Sie erhalten Tipps und Techniken zum Gedächtnistraining, damit das Lernen erfolgreich verläuft. Die Freude und der Spaß am gemeinschaft-lichen Erlernen einer Fremdsprache stehen dabei auch mit im Vordergrund.
dienstags, 11:00 – 12:30 Uhr B1-2 Lektüre/Konversation
Kursbeginn: 01.02.2022  13 Termine

mittwochs, 10:30 – 12:00 Uhr A2 Reading/Stories
Kursbeginn: 02.02.2022  13 Termine

freitags, 10:30 – 12:00 Uhr A1-A2 Stories/Lehrbuch
Kursbeginn: 04.02.2022 13 Termine

Kosten: ab 95,00 €, 5-8 Teilnehmende
Anmeldung: Karla Hoppe; Tel.: 0228 / 25 63 18;
Email: karla@hoppe-bonn.de
Für Inhalt und Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.



Französisch

Französisch Lektüre
In diesem Kurs wollen wir leichte lustige Geschichten vom Petit Nicolas lesen. Wir üben das flüssige Lesen, Nacherzählen und Be-sprechen der Texte. Bei Bedarf wird die französische Grammatik wiederholt. Voraussetzung: 3-4 Jahre Französischunterricht.
mittwochs, 09:15 – 10:15 Uhr
Kursbeginn: 13.10.2021 – 15.12.2021 (nicht am 20.10.)
Koste: 27€ 9 Termine
Referent/in: Dr. uta Schmidt-Clausen
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referent/in verantwortlich.

 

Sprachförderung für Migrantinnen und Migranten

Bitte sprechen Sie uns im Nachbarschaftszentrum an, wenn Sie Interesse haben und Unterstützung brauchen. Telefon: 0228 / 29 80 96

Coachings for migrants

Migrants (m/f) who want to improve their knowledge of German are invited to contact the Nachbarschaftszentrum.
Tel.: 0228 / 29 80 96

Pour immigré(e)s

Amélioration de vos connaissances d’allemand. Contactez-nous, s.v.p., si vous êtes intéressés et si vous avez besoin d’aide.
Tel.: 0228 / 29 80 96

دورات تقوية الغة الألمانية للمهاجرين
إذا انتم بحاجة لتقوية لغتكم الألمانية تستطيعون طلب المساعدة في مركز مساعدة الجيران ((Nachbarschaftszentrum هاتف: 0228298096

Deutsch lernen für Frauen – Kontakte knüpfen –
Learning German for female – making contacts –
Cours pour femmes – apprendre l’allemand et nouer des contacts

Sie wollen Ihre Deutschkenntnisseverbessern?? Unter ehrenamtlicher Leitung bietet das NBB in unterschiedlichen Gruppen an:
– Vermittlung hilfreicher und nützlicher Sprachkenntnisse für die alltägliche Verständigung
– Übungen in kleiner Gruppe
– Tipps für ein Bewerbungsschreiben und/oder Vorstellungsgespräch

Would you like to improve your German knowledge? The NBB offers once a week:
– learning helpful and useful German language knowledge for every day life
– excercises in a small group
– tips for writing a letter of application and/or job interviews

Vous voulez améliorer vos connaissances d‘allemand? Le NBB offre:
– Enseignement de connaissances d‘ allemand utiles pour la vie quotidienne
– Exercices en petit groupe
– Assistance pour votre dossier de candidature

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Please contact us! S’il vous plaît nous contacter!

Hausaufgabenhilfe im Jugendzentrum Brüser Berg

mittwochs 16:00 -17:30 Uhr (Mathe)
freitags 16:00 -17:30 Uhr (Deutsch)
Weitere Zeiten könnt ihr im Jugendzentrum nachfragen. Geht bitte vorbei oder ruft an.

Öffnungszeiten: montags – donnerstags 14:00 – 21:30 Uhr
freitags 14:00 – 19:00 Uhr

Jugendzentrum Brüser Berg, Fahrenheitstraße 51,
Tel.: 0228 / 3827-197

Information für/ Information for/ Information pour Brüser Berg – Neubürger/Innen/ New Citizens/nouveaux Citoyens

Sie sind neu in diesen Stadtteil gezogen?
You have recently moved to this district?
Vous etes nouveaux dans notre Commune?

Sie kennen sich noch nicht aus?
You don´t know your way around,yet?
Vous ne connaissez pas le quartier?

Sie fühlen sich fremd?
Sometimes you feel lost?
Vous vous sentez étranger?

Sie kennen das Nachbarschaftszentrum noch nicht?
You don´t know the „Nachbarschaftszentrum“ yet?
Vous ne connaissez pas le „Nachbarschaftszentrum“?

Dann nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil.
Then, please join this meeting.
Alors venez à cette Réunion.

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen zum Stadtteil zu erhalten und wir berichten über unsere Angebote, sowie über Angebote weiterer Institutionen im Stadtteil.
Wir freuen uns auf SIE.

This meeting offers information about our district and the local institutions as well as about the projects and the current activities of the „Nachbarschaftszentrum“.
We are looking forward to welcoming YOU.

Cette Rénunion vous permettra de recvoir des Informations sur ce quartier et ses offres culturelles: Et d´autres possibilités d´accès d´emplois et d´Institution.
Nous nous réjouissons à l´avance de VOTRE VISITE.

Termin:
Montag/ Monday/: 14.02.2022
Zeit/ Time/ Heures:
15:00 Uhr
Treffpunkt: online

Anmeldung – erwünscht
Registration is necessary
Línscription est nécessaire

im/ with / avec la
Nachbarschaftszentrum
Tel.: 0228 29 80 96

Im NBB gilt Maskenpflicht, erst am zugewiesenen Platz darf diese abgelegt werden.

PC Schulung für Interessierte
Hilfestellung bei:

  • der Ablage von Dokumenten, Fotos und Musik.
  • sichere Recherche im Internet
  • Senden und Empfangen von E-Mails
    Referent/in: Bernd Wulff

Termine: dienstags 10.02., 10.03., 24.03.2022
15:00 – 16:30 Uhr
Kosten: keine
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



Individuelle Hilfe am heimischen Computer

Individuelle und Hilfe am heimischen Computer und Netzwerk

  • Persönliche Beratung bei Fragen rund um PC und Internet.
  • Hilfe bei der Umstellung auf Windows 10
  • Hilfestellung bei Aufrüstung des PCs/Notebook.
  • „Wiederbelebung“ älterer Rechner durch Alternative zu Windows

Termin: nach Vereinbarung
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Kosten: keine
Information: Nachbarschaftszentrum
Tel.: 0228 29 80 96
Referent/in: Bernd Wulff

Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist der/die Referentin verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.






„Regionale und alternative Einkaufsmöglichkeiten in Bonn und Umgebung“

Was ist „Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)“ eigentlich und gibt es eine SoLaWi in meiner Nähe? Warum also noch beim Bauern einkaufen, im Hofladen, auf dem Wochenmarkt oder gar selbst ernten?

Diese und weitere Fragen behandeln dieser Vortrag.
Dazu gib es Tipps für Einkaufsmöglichkeiten in und um Bonn und einfache Rezeptideen für jeden Tag.

Dr. Darya Hirsch; Amt für Umwelt und Stadtgrün Umweltvorsorge und -planung

Donnerstag, 01.03.2022 15:00 – 16:30 Uhr

Kosten: keine

Anmeldung:  Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



 „Zero Waste Bonn – gemeinsam müllfrei“

Zero Waste Bonn lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Zero Waste – müllfrei leben“ ein. Gemeinsam wollen wir über Müllvermeidung sprechen und uns anschauen, wie man im Alltag mit wenig Aufwand Müll vermeiden kann. Wir geben einfache Tipps/Tricks an die Hand und zeigen Produkte, die der

Müllervermeidung dienen.

Theresa Handschuch, Zero Waste Bonn

Freitag, 04.02.2022  15:00 Uhr

Kosten: keine

Anmeldung:  Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.


 

Neue Wege gehen – Offener Coachingabend mit System- und Familienaufstellungen

Der Abend richtet sich an Menschen, die einen klaren Blick und eine entspannte Haltung hinsichtlich belastender Themen gewinnen wollen. Aufstellungen sind hilfreich…  – bei inneren und äußeren Konflikten – bei wiederkehrenden Lebensthemen – bei schwierigen Entscheidungen…. Sie tragen dazu bei, neue Perspektiven zu gewinnen, Herausforderungen konkret anzugehen und längst fällige Entscheidungen in die Tat umzusetzen.

Dienstag, 18:30 – 21:30 Uhr

Termine:       11.01., 08.02., 08.03.2022

Kosten:         40,00 €; Studenten/Auszubildende: 25,00 €      je Termin

Anmeldung:  Jutta Barth; Heilpraktikerin für Psychotherapie

Tel.: 0228 / 7077618 oder

Jutta.Barth@LCS-Forum.net

Für Inhalt und Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.

Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



Mehr Freude am Fotografieren mit dem digitalen Fotoapparat

Online-Kurs über Zoom. Wenn die Pandemie es zulässt, wird es ab dem zweiten Termin ein Präsenzkurs im NBB.

Die Kursteilnehmer lernen die manuellen Einstellmöglichkeiten der Kamera und ihren Blick kreativ zu nutzen. Durch immer neue Anregungen und Aufgaben wird zwischen den Tagen der Zoom-Sitzung fotografiert. Bei den Sitzungen werden die aufgenommenen Fotos besprochen. Zusätzlich gibt es immer wieder kleine Theorieeinheiten und neue Themen, um sich auszuprobieren und herauszufordern. Sollten die Pandemieregeln es zulassen, werden wir auch gemeinsam im Freien fotografieren. Voraussetzung ist eine Kamera, die sich manuell bedienen lässt. Bei diesem Kurs ist es nicht sinnvoll, mit dem Smartphone teilzunehmen.

Eberhard Münchhoff

dienstags,            17:30 – 20:00 Uhr

Kursbeginn:  01.02.2022 Kursende:     22.02.2022

Kosten:         keine                                 4 Termine

Anmeldung:   Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



 „Grün ist nicht gleich Grün – Unser Wald im Klimastress“

In dem Vortrag erfahren Sie Wissenswertes über den heimischen Wald und seinen aktuellen Gesundheitszustand.

Ute Nolden-Seemann, Wald und Holz NRW Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft

Donnerstag,    17.02.2022       15:00 – 16:30 Uhr

Kosten:          keine

Anmeldung:  Nachbarschaftszentrum (NBB)
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



„Fahrradfahren geht immer-vom Laufrad bis E-Bike- der ADFC informiert über die klimafreundliche Möglichkeit der Mobilität“

Ein Streifzug für Jung und Alt, quer und rund um das Fahrrad für Menschen, die gerne Fahrrad fahren, aber keine Technikexperten sind oder werden wollen. Spezialfragen können gesammelt und im Nachgang individuell beantwortet werden.

Werner Böttcher, ADFC-Bonn

Dienstag,        15.03.2022       15:00 Uhr

Kosten:          keine

Anmeldung:  Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist der Referent verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.



ONLINE : Heizen mit Holzbrennstoffen-Rohstoff-Technik-Förderungsmöglichkeiten 

Heizöl wird für die Beheizung von Gebäuden zunehmend an

Bedeutung verlieren. Eine Alternative ist Holz. Denn es ist nicht nur günstiger, sondern auch klimafreundlich und ressourcenschonend, falls das Holz nachhaltig erzeugt wird.

Für die Gebäudeheizung kommen insbesondere Scheitholz und Pellets als Brennstoffe in Betracht.

Stephan Herpertz, Energieberater der Verbraucherzentrale in Bonn, erläutert die Anlagetechnik der verschiedenen Systeme sowie die wirtschaftlichen Grundlagen für den Einsatz von Holz als Brennstoff und beschreibt technische Möglichkeiten zur Minderung der Emmissionen. Darüber hinaus informiert er über Förderprogramme für Holzheizung und gibt Hinweise zu weiterführenden Informationen und Beratungsangeboten.

Stephan Herpertz

Mittwoch,        23.02.2022  15:00 – 16:30 Uhr

Kosten:  keine

Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.
Bitte beachten Sie die aktuellen Coronalregeln.