Hinweise und Links zu Hilfsangeboten für Ukraine-Flüchtlinge

Diakonie Kathastrophenhilfe

Spenden einfach mit dem Stichwort “Ukraine Krise” und Ihrer Adressangabe auf folgendes Spendenkonto:

Evangelische Bank
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1

Nicht vergessen: Adressangabe für Spendenbescheinigung. Ab einer Spende von 15 Euro sendet die Diakonie Flüchtlingshilfe  wir Ihnen diese automatisch Ende Februar des Folgejahres zu. Dafür benötigen wir Ihre vollständige Adresse: Bitte geben Sie diese bei der Überweisung ihrer Spende im Verwendungszweck mit an.
 
 

https://www.bonn.de/themen-entdecken/integration-migration/ukrainische-gefluechtete.php

Unter diesem Link zur Stadt Bonn finden Sie:

  • Onlineformular für Unterbringungsmöglichkeiten
  • Hotlines/Beratungsstellen

    Bonner*innen, die ein Hilfsangebot für Geflüchtete aus der Ukraine machen möchten oder allgemeine Fragen haben, können sich an die neue Hotline – Telefon 0228 77 4900 – wenden, die Hotline ist täglich, auch am Wochenende in der Zeit von 9 bis 17 Uhr erreichbar.

    Betroffene können sich an die Anlaufstelle Ukraine in der Ausländerbehörde wenden über die E-Mail-Adresse

     ukraine@bonn.de oder Telefon 0228 77 6052 oder 0228 77 6053.

  • Wer sprachliche Unterstützung benötigt oder geben möchte, wer sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagieren möchte oder als Verein, Initiative oder Gemeinde aktiv werden möchte beziehungsweise Vereine oder Initiativen unterstützen möchte, kann sich bei der Hotline Flüchtlingshilfe des Amtes für Integration und Vielfalt, Telefon 0228 77 5377, melden.

    Auf der Seite

     www.integration-in-bonn.de

  •  Psychologische Beratungsstellen von Amt 51, Kinder Jugend und Familie

    Die Psychologische Erziehungs- und Familienberatungsstelle bietet kurzfristig geflüchteten Familien Beratungen an unter Telefon 0228 774562. Oder per Mail an

     psychologische.beratungsstelle@bonn.de

    Die Schulpsychologische Beratungsstelle bietet in Kürze eine Veranstaltung für Lehrkräfte zur Unterstützung an. Anmeldungen gerne unter Telefon 0228 774563 oder per Mail an

     schulpsychologie@bonn.de