Begegnung der Fauna ermöglichen

19.01.21 15:41 Uhr

Ehrenamtliche des Nachbarschaftszentrums setzten Projekt „Blühender Brüser Berg“ fort


Zum Zweck der Pandemie-Bekämpfung hat das Nachbarschaftszentrum Brüser Berg zwar aktuell die Türen geschlossen, dennoch gibt es Gelegenheiten sich ehrenamtlich zu engagieren und Begegnung im Stadtteil zu ermöglichen; auch wenn es hier konkret um die Begegnung der Bewohnerinnen und Bewohner der Nistkästen geht, die im Herbst 2019 installiert wurden. Unter dem Motto „Blühender Brüser Berg“ waren damals Bürgerinnen und Bürger dem Aufruf des Nachbarschaftszentrums gefolgt und hatten in der Borsigallee gespendete Blumenzwiebeln gepflanzt und außerdem Vogelhotels und Nistkästen aufgehängt, die ebenfalls von großzügigen Spenderinnen und Spendern angeschafft wurden.

Wer im Sommer die Nistkästen beobachtet hat, konnte ein emsiges Kommen und Fliegen sehen. In einem Nistkasten befand sich ein Nest/Gelege mit viel Moos, das auf Kohlmeisen schließen lässt. Nun sind die Vögel in den Nistkästen ausgeflogen. Damit im Frühjahr wieder Leben einkehren kann, haben sich die die Ehrenamtlichen Gerald Möller, Saskia Kraska und Heidi Möller (Fotos) am Mittwoch vom Nachbarschaftszentrum (NBB) aus mit Leiter, Kehrblech und Müllsack aufgemacht und die Kästen gereinigt. So sind sie wieder hergerichtet, um weiteren Vogelgenerationen als Brutstätte zu dienen. Die Projektgruppe möchte den „Blühenden Brüser Berg“ gerne erweitern und freut sich über Nistkasten-Spenden.

Kontaktdaten:
Nachbarschaftszentrum Brüser Berg (NBB),
Petra Grünwald-Schiffer, Tel.: 0228/298096 Homepage: www.nachbarschaftszentrum.info
Ein interessanter Link:
https://www.brodowski-fotografie.de/beobachtungen/kohlmeise.html

"Stadtteilkultur - Schaufensterkunstmarkt" ->

<- "Ausstellung Bonner Malschule"

Terminübersicht NBBTagesübersicht NBB

Aktuelle Veranstaltungen:

Termin:Fotospaziergang im Kottenforst -jederzeit allein oder zu zweit-
Kategorie:Kunst & Kultur
Startzeit:17.05.21 14:00 Uhr
Endzeit:17.05.21 15:00 Uhr
Beschreibung:Fotospaziergänge durch unseren Hauswald, den Kottenforst, coronagerecht alleine oder zu zweit oder zu mehreren, sobald es möglich ist.
Die Bilder können wir uns gemeinsam per Zoom ansehen, wenn sie vorher an Anne Hensgen geschickt worden sind.
Die Veranstaltung soll sich über das ganze Jahr erstrecken. Im Sommer ist eine Fotoausstellung mit Plakaten in der Fussgängerzone geplant, im Winter ggf. noch ein Kalender.
Referentin: Anne Hensgen
Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist die Referentin verantwortlich.

Termin:
jederzeit bzw. das ganze Jahr über
Kosten: keine
Anmeldung:
Anne Hensgen
Tel.: 0228/255539
oder
anne.hensgen@gmx.de
Status:
Raum:
weitere Infos:
17.05.21 14:00 Uhr
Fotospaziergang im Kottenforst -jederzeit allein oder zu zweit-

Termin:Warum häufen sich weltweit Pandemien wie Covid-19 - und was lässt sich dagegen unternehmen?
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:20.05.21 16:00 Uhr
Endzeit:20.05.21 17:30 Uhr
Beschreibung:Der Bonner Sozialwissenschaftler J.M.Fischell beschreibt gesellschaftliche,ökonomische und strukturelle Ursachen
von weltweit zunehmenden Pandemien wie aktuell der Corona-Pandemie. Erörtert werden sollen aber auch mögliche Handlungsstrategien und solidarische und ökologische
Perspektiven zur Eindämmung.
Referent/in: J.M. Fischell; Dipl. Sozialwissenschaftler
Termin: Donnerstag, 20.05.2021, Zeit: 16:00 – 17:30 Uhr, Treffpunkt: ZOOM, Kosten: keine
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum Tel.: 0228 29 80 96
Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist
der/die Referent/in verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
20.05.21 16:00 Uhr
Warum häufen sich weltweit Pandemien wie Covid-19 - und was lässt sich dagegen unternehmen?

Termin:Bürgerstammtisch online
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:25.05.21 19:30 Uhr
Endzeit:25.05.21 21:00 Uhr
Beschreibung:Liebe Brüser Berger,

im neuen Jahr ist ein physisches Treffen im NBB ist ja leider noch nicht möglich. Deshalb trifft sich der Bürgerstammtisch virtuell.

Zeit: 19:30 Uhr
Anmeldung: Jürgen Fröbisch, juergen.froebisch@web.de, 0228/253311
Weitere geplante Termine: Termine: 27.04., 25.05., 29.06.2021 jeweils 19:30 Uhr

Das Treffen ist offen für alle Bürgerinnen und Bürger, die Interesse haben, sich über die Belange des Brüser Bergs in lockerer Atmosphäre zu unterhalten.

Eines der Hauptziele, ist es Anregungen zu geben und Maßnahmen zu erörten, die das Renommee und die Attraktivität unseres Stadtteils stets weiter verbessern.

Erste Erfolge konnten bereits bei der Sauberkeit, bei der Sicherheit des Radwegenetzes und bei der Unterstützung von Veranstaltungen erzielt werden.

Der Bürgerstammtisch ist als unabhängige und parteipolitisch neutrale Interessensgruppe Mitglied des Ortsausschusses Brüser Berg.

Wir freuen uns, auch Sie demnächst in unserer lockeren Runde begrüßen zu dürfen.

Ihr Jürgen Fröbisch
Status:
Raum:
weitere Infos:
25.05.21 19:30 Uhr
Bürgerstammtisch online

Termin:FAIR TEILEN Lebensmittel-Rettung auf dem Brüser Berg
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:28.05.21 15:00 Uhr
Endzeit:28.05.21 16:00 Uhr
Beschreibung:Vortrag zur Lebensmittel – Rettung in der westlichen Welt. Legaler Versuch in Zusammenarbeit mit den lokalen Discountern und Vollsortimentern (Aldi Sued, Lidl, Rewe, Netto, Edeka,…) der Verschwendung durch die systematische
Lebensmittelvernichtung ehrenamtlich entgegenzuwirken.
Informationen zu der (derzeit im Aufbau befindlichen) Brüser Berger Gruppe des Bonner Anteils der „Bergischen
Lebensmittelretter“ mit Blick auf die Rettungs-Routine, eine eventuelle Ausweitung und geplante Aktionen 2021.
Referent: Gerald Möller, Lebensmittelretter
Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist
der/die Referent/in verantwortlich.
Freitag, 28.05.2021 Zeit: 15:00 – 16:00 Uhr, Treffpunkt: Zoom, Kosten: keine,
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum Tel.: 0228 29 80 96
Status:
Raum:
weitere Infos:
28.05.21 15:00 Uhr
FAIR TEILEN Lebensmittel-Rettung auf dem Brüser Berg

Termin:Fotospaziergang im Kottenforst- jederzeit allein oder zu zweit
Kategorie:Kunst & Kultur
Startzeit:07.06.21 14:00 Uhr
Endzeit:07.06.21 15:00 Uhr
Beschreibung:Fotospaziergänge durch unseren Hauswald, den Kottenforst, coronagerecht alleine oder zu zweit oder zu mehreren, sobald es möglich ist.
Die Bilder können wir uns gemeinsam per Zoom ansehen, wenn sie vorher an Anne Hensgen geschickt worden sind.
Die Veranstaltung soll sich über das ganze Jahr erstrecken. Im Sommer ist eine Fotoausstellung mit Plakaten in der Fussgängerzone geplant, im Winter ggf. noch ein Kalender.
Referentin: Anne Hensgen
Für den Inhalt und die Durchführung des Angebotes ist die Referentin verantwortlich.

Termin:
jederzeit bzw. das ganze Jahr über
Kosten: keine
Anmeldung:
Anne Hensgen
Tel.: 0228/255539
oder
anne.hensgen@gmx.de
Status:
Raum:
weitere Infos:
07.06.21 14:00 Uhr
Fotospaziergang im Kottenforst- jederzeit allein oder zu zweit

Termin:Informationen für Neubürger/innen
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:07.06.21 15:00 Uhr
Endzeit:07.06.21 16:00 Uhr
Beschreibung:Sie sind neu in diesen Stadtteil gezogen?
You have recently moved to this district?
Vous etes nouveaux dans notre Commune?
Sie kennen sich noch nicht aus?
You don´t know your way around,yet?
Vous ne connaissez pas le quartier?
Sie fühlen sich fremd?
Sometimes you feel lost?
Vous vous sentez étranger?
Sie kennen das Nachbarschaftszentrum noch nicht?
You don´t know the „Nachbarschaftszentrum“ yet?
Vous ne connaissez pas le „Nachbarschaftszentrum“?

Dann nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil.
Then, please join this meeting.
Alors venez à cette Réunion.

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen zum Stadtteil zu erhalten und wir berichten über unsere Angebote, sowie über Angebote weiterer Institutionen im Stadtteil.
Wir freuen uns auf SIE.

This meeting offers information about our district and the local institutions as well as about the projects and the current activities of the „Nachbarschaftszentrum“.
We are looking forward to welcoming YOU.

Cette Rénunion vous permettra de recvoir des Informations sur ce quartier et ses offres culturelles: Et d´autres possibilités d´accès d´emplois et d´Institution.
Nous nous réjouissons à l´avance de VOTRE VISITE.

Termin:
Montag/ Monday/: 07.06.2021
Zeit/ Time/ Heures:
15:00 Uhr
Treffpunkt: online

Anmeldung - erwünscht
Registration is necessary
Línscription est nécessaire

im/ with / avec la
Nachbarschaftszentrum
Tel.: 0228 29 80 96

Die Zugangsdaten zur Videokonferenz erhalten Sie nach der Anmeldung.
Status:
Raum:
weitere Infos:
07.06.21 15:00 Uhr
Informationen für Neubürger/innen

Termin:Online Offener Coachingabend - System- und Familienaufstellungen
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:08.06.21 18:30 Uhr
Endzeit:08.06.21 21:30 Uhr
Beschreibung:Der Abend richtet sich an Menschen, die einen klaren Blick und eine entspannte Haltung hinsichtlich belastender Themen gewinnen wollen. Aufstellungen sind hilfreich… – bei inneren und äußeren Konflikten – bei wiederkehrenden Lebensthemen – bei schwierigen Entscheidungen…. Sie tragen dazu bei, neue Perspektiven zu gewinnen, Herausforderungen konkret anzugehen und längst fällige Entscheidungen in die Tat umzusetzen.
Dienstag, 13.04.; 11.05., 08.06.2021 18:30 - 21:30 Uhr
Kosten: 40,00 €; Studenten/Auszubildende: 25,00 € je Termin
Anmeldung: Jutta Barth; Heilpraktikerin für Psychotherapie Tel.: 0228 / 7077618 oder Jutta.Barth@LCS-Forum.net
Für Inhalt und Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
08.06.21 18:30 Uhr
Online Offener Coachingabend - System- und Familienaufstellungen

Seitenübersicht · Impressum · Datenschutz · Kontakt · Newsletter · Bildergalerien · Suche · RSS-Feed