Jubiläumsfeier über den Dächern Bonns Nachbarschaftszentrum

22.04.15 15:32 Uhr

Brüser Berg feierte sein fünfjähriges Bestehen

Bonn, 07.03.15. Kinderschminken, Spiele, Jazz-Musik, eine Kabarettistin und auch ein eigenes Märchen. Das Programm des Jubiläumsfestes vom Nachbarschaftszentrum Brüser Berg (NBB) war vielfältig und interaktiv. Bei gutem Wetter standen allen Bürgerinnen und Bürgern Tore und Türen des Nachbarschaftszentrums weit offen. Interessierte konnten sich über die zahlreichen Angebote, der zum Großteil ehrenamtlich Engagierten, des NBB informieren.

Die Jubiläumsfeier des Nachbarschaftszentrums Brüser Berg war am Samstagmittag gut besucht. An die 150 Bürgerinnen und Bürger erfreuten sich bei einladendem Wetter an dem bunten Programm. Zu Beginn begrüßten der Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Bonn und Region, Ulrich Hamacher, und die Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Hardtberg, Petra Thorand, die Gäste. Dabei wurde die große Entwicklung betont, die das Nachbarschaftszentrum seit Oktober 2009 vollzogen hat.
Die Einrichtungsleiterin Gieslint Grenz wies zudem auf die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements hin: „Dieses Fest ist ein tolles Beispiel für den Einsatz unserer Ehrenamtlichen. Ohne deren Engagement könnten wir unser buntes Angebot an Kursen und Seminaren in dem Umfang nicht anbieten“, so Grenz. Die Leiterin bot einen Einblick in kommende Seminare und würde sich über weitere Interessenten am Ehrenamt freuen. Sowohl für das leibliche Wohl, organisiert und betreut u.a. durch das Kultur- und Koch-Team und viele andere ehrenamtliche Unterstützer, als auch für gute Unterhaltung war gesorgt. Auf den offiziellen Teil folgten Auftritte der Jazz-Band „Next Generation“ des Hardtberg Gymnasiums und Tanz und Gesang der Hardtberger Realschule.

Während des ganzen Festes bot das benachbarte Jugendzentrum in den Räumen des NBB Spiele und Kinderschminken an, damit auch die kleinen Besucher nicht zu kurz kamen.
Während der Feier verfassten die Besucher ein NBB-Märchen, das noch am Nachmittag vorgetragen wurde. Die unterschiedlichen Kurse und Gruppen, wie das generationenübergreifende Drechseln, der Schachkurs u.v.m. stellten sich vor und luden die Besucher zum Mitmachen ein.

Ein großes Highlight bot die Kabarettistin „Oma Frieda“, die einen Ausschnitt ihres Programms „Gladiator am Rollator“ aufführte und so die Feier des NBB abrundete.

"Fußball EM - Public Viewing" ->

<- "5 Jahre NBB"

Terminübersicht NBBTagesübersicht NBB

Aktuelle Veranstaltungen:

Termin:Offener Kurs: Gesundheit fördern mit Jin Shin Jyutsu
Kategorie:Bewegung & Entspannung
Startzeit:28.10.20 16:00 Uhr
Endzeit:28.10.20 18:00 Uhr
Beschreibung:Diese ganzheitliche Harmonisierungskunst aus Japan stärkt unsere Selbstheilungskräfte und Vitalität, fördert tiefe Entspannung und Wohlbefinden. Als uralte, natürliche Behandlungsart ist sie eine wertvolle Ergänzung zu herkömmlichen Heilmethoden und für jeden leicht erlernbar. Im Kurs werden spezielle Anwen-dungsmöglichkeiten für unsere körperliche und geistige Gesundheit vorgestellt.
Während der Veranstaltung darf nur am zugewiesenen Platz die Maske abgelegt werden.
Karin Görmar, Diplomlehrerin und Jin Shin Jyutsu-Praktikerin
mittwochs, 16:00 - 18:00 Uhr
Termine: 21.10., 28.10., 04.11., 02.12. und 09.12.2020
Kosten: 10,00 € pro Termin
Anmeldung: Karin Görmar; Tel.: 0228 / 29 84 20
Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist die Referentin verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
28.10.20 16:00 Uhr
Offener Kurs: Gesundheit fördern mit Jin Shin Jyutsu

Termin:Vortrag: Das Betreuungsrecht
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:29.10.20 11:00 Uhr
Endzeit:29.10.20 13:00 Uhr
Beschreibung:Wenn Menschen aufgrund von Alter, Behinderung und/oder Krankheit ihre persönlichen Angelegenheiten nicht mehr selber regeln können und keine anderen Hilfen zur Verfügung stehen, bestellt das Betreuungsgericht einen rechtlichen Betreuer. Dieser ist zuständig für die vom Betreuungsgericht festgelegten Aufgabenkreise und wird als rechtlicher Vertreter tätig. Wir möchten heute: - einen Einblick in die Rechtsmaterie der rechtlichen Betreuung geben - Möglichkeiten und Grenzen aufzeigen - Ihre Fragen beantworten und Sie darüber hinaus bei Interesse vielleicht für die Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung gewinnen. Bitte tragen Sie auch während der Veranstaltung eine Mund-Nasenschutz-Maske. Donnerstag, 29.10.2020 11:00 Uhr Kosten: keine Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB) Sonja Freyer; Betreuungsverein im Diakonischen Werk Bonn und Region e.V. Für den Inhalt und die Durchführung der Angebote ist die Referentin verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
29.10.20 11:00 Uhr
Vortrag: Das Betreuungsrecht

Termin:Doppelkopf
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:29.10.20 19:00 Uhr
Endzeit:29.10.20 21:30 Uhr
Beschreibung:donnerstags, 19:00 - 21:30 Uhr
Termine: jeden Donnerstag
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Status:
Raum:
weitere Infos:
29.10.20 19:00 Uhr
Doppelkopf

Termin:Sicherheit im Internet - Workshop
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:31.10.20 09:00 Uhr
Endzeit:31.10.20 16:00 Uhr
Beschreibung:Das Thema Sicherheit im Internet wird immer wichtiger. In diesem Kurs soll Aufklärung betrieben sowie Hilfen vermittelt und eventuell notwendige Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Dazu gehören das Schaffen eines Bewusstseins für Gefahren im Internet, die Klärung eigener Fragestellungen, das Aufzeigen von Regeln, sowie die Vermittlung von Tipps zu Verhaltensweisen, Hardware, Software usw.
Themen können sein:
1. Sicherheit im Internet ist eine Haltung
2. Was ist neben dem Computer noch betroffen?
3. Begriffe „Digitale Gesellschaft“ (z.B.: Einkaufen, Kommunikation, Social Media)
4. Risiken (z.B. Viren, Botnetze, Spam)
5. Empfehlungen (z.B. Basisschutz, LAN & WLAN, Passwörter, Verschlüsselungen)
Michael Beermann; Wirtschaftsinformatiker
Samstag, 23.05.2020 09:00 - 16:00 Uhr
Kosten: 6,00 € zuzüglich Getränke und Verzehr
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Achtung: Bitte beachten Sie aktuelle Informationen zu eventuell weiteren Einschränkungen wegen Corona.

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist der Referent verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
31.10.20 09:00 Uhr
Sicherheit im Internet - Workshop

Termin:Informationen für Neubürger/innen
Kategorie:Bildung & Wissen
Startzeit:02.11.20 15:00 Uhr
Endzeit:02.11.20 16:30 Uhr
Beschreibung:Sie sind neu in diesen Stadtteil gezogen? Sie kennen sich noch nicht aus? Sie fühlen sich fremd? Sie kennen das Nachbarschaftszentrum noch nicht? Dann kommen Sie zu uns ins NBB. Bitte tragen Sie auch während der Veranstaltung eine Mund-Nasenschutz-Maske.
Montag, 02.11.2020 15:00 Uhr Kosten: keine Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Status:
Raum:
weitere Infos:
02.11.20 15:00 Uhr
Informationen für Neubürger/innen

Termin:Skat – endlich mal wieder miteinander Skat spielen
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:02.11.20 18:00 Uhr
Endzeit:02.11.20 21:00 Uhr
Beschreibung:Mitspielerinnen und Mitspieler gesucht. Anfänger mit Vorkennt-nissen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!
Während der Veranstaltung darf nur am zugewiesenen Platz die Maske abgelegt werden.
Janos Mayer
montags, 18:00 - 21:00 Uhr
Termine: 05.10., 19.10, 02.11., 16.11. 07.12.2020
Kosten: keine
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Status:
Raum:
weitere Infos:
02.11.20 18:00 Uhr
Skat – endlich mal wieder miteinander Skat spielen

Termin:Stricken und Häkeln für Jung und Alt
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:03.11.20 15:00 Uhr
Endzeit:03.11.20 16:30 Uhr
Beschreibung:Möchten Sie in unserem Treff stricken und häkeln lernen? Für sich, Ihre Familie oder Freunde und Bekannte? Dann sind SIE willkommen! Bitte bringen Sie Wolle (Reste) und Nadeln mit!
Wir treffen uns jeden Dienstag!
Bitte tragen Sie auch während der Veranstaltung eine Mund-Nasenschutz-Maske.
Rosmarie Strahl
dienstags, 15:00 - 16:30 Uhr
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum(NBB)
Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist die Referentin verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
03.11.20 15:00 Uhr
Stricken und Häkeln für Jung und Alt

Seitenübersicht · Impressum · Datenschutz · Kontakt · Newsletter · Bildergalerien · Suche · RSS-Feed