Beratung & Information

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht"
Franz Kafka

Unsere Sprechstunden zu verschiedenen Themen sind die Anlaufstelle für Ihre Fragen und Anliegen.

Wir haben ein offenes Ohr für Sie, stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, geben Ihnen Unterstützung und Hilfe und zeigen Ihnen neue Wege für Sie und Ihre Fragen auf.

Ebenso informieren wir Sie durch Vorträge und Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen.

Wir freuen uns, wenn Sie den Weg in unsere Sprechstunden finden!
Terminübersicht NBBTagesübersicht NBB

Termine dieser Kategorie:

Termin:Beratung zur Schwerbehinderung – Blindheit und Sehbehinderung
Kategorie:Beratung & Information
Startzeit:08.11.21 13:00 Uhr
Endzeit:08.11.21 15:00 Uhr
Beschreibung:Mitarbeitende des Blinden- und Sehbehindertenvereins Bonn/Rhein-Sieg e.V. beraten und unterstützen Menschen, die von Blindheit oder Sehbehinderung betroffen sind sowie deren Angehörige. Wir helfen bei Antragstellung (z.B.: Schwerbehin-dertenausweis) sowie Pflegeversicherung. Ein Dolmetscher/In-tegrationshelfer für Kurdisch, Türkisch, Arabisch ist Teil des Beraterteams.

montags, 13:00 - 15:00 Uhr
Termine: 08.11., 13.12.2021
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)

Bitte beachten: Vorraussetzun für eine Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständige Impfung, die bereits vor 14 Tage erfolgte; ein negativer Coronatest, der nicht älter ist als 48 Stunden oder Sie von Corona genesen sind. Nachweis bitte am Veranstaltungstag mitbringen.

Im NBB gilt Maskenpflicht, erst am zugewiesenen Platz darf diese abgelegt werden.

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist die Referentin verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
08.11.21 13:00 Uhr
Beratung zur Schwerbehinderung – Blindheit und Sehbehinderung

Termin:Telefon-Sprechstunde „Vorsorgende Verfügung und rechtliche Betreuung“
Kategorie:Beratung & Information
Startzeit:12.11.21 10:00 Uhr
Endzeit:12.11.21 12:00 Uhr
Beschreibung:Mitarbeitende des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk Bonn und Region e.V. beraten, informieren und geben Hilfestel-lung bei Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenver-fügung und Betreuungsrecht.
Eine Mitarbeiterin des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk e. V.
freitags, 10:00 - 12:00 Uhr
Termine: 10.09.2021
Anmeldung: BTV; Tel.: 0228/22721910 bis
mittwochs 17:00 Uhr vor dem Termin
Status:
Raum:
weitere Infos:
12.11.21 10:00 Uhr
Telefon-Sprechstunde „Vorsorgende Verfügung und rechtliche Betreuung“

Termin:Telefon-Sprechstunde „Vorsorgende Verfügung und rechtliche Betreuung“
Kategorie:Beratung & Information
Startzeit:10.12.21 10:00 Uhr
Endzeit:10.12.21 12:00 Uhr
Beschreibung:Mitarbeitende des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk Bonn und Region e.V. beraten, informieren und geben Hilfestel-lung bei Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenver-fügung und Betreuungsrecht.
Eine Mitarbeiterin des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk e. V.
freitags, 10:00 - 12:00 Uhr
Termine: 10.09.2021
Anmeldung: BTV; Tel.: 0228/22721910 bis
mittwochs 17:00 Uhr vor dem Termin
Status:
Raum:
weitere Infos:
10.12.21 10:00 Uhr
Telefon-Sprechstunde „Vorsorgende Verfügung und rechtliche Betreuung“

Termin:Beratung zur Schwerbehinderung – Blindheit und Sehbehinderung
Kategorie:Beratung & Information
Startzeit:13.12.21 13:00 Uhr
Endzeit:13.12.21 15:00 Uhr
Beschreibung:Mitarbeitende des Blinden- und Sehbehindertenvereins Bonn/Rhein-Sieg e.V. beraten und unterstützen Menschen, die von Blindheit oder Sehbehinderung betroffen sind sowie deren Angehörige. Wir helfen bei Antragstellung (z.B.: Schwerbehin-dertenausweis) sowie Pflegeversicherung. Ein Dolmetscher/In-tegrationshelfer für Kurdisch, Türkisch, Arabisch ist Teil des Beraterteams.

montags, 13:00 - 15:00 Uhr
Termine: 13.12.2021
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)

Bitte beachten: Vorraussetzun für eine Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständige Impfung, die bereits vor 14 Tage erfolgte; ein negativer Coronatest, der nicht älter ist als 48 Stunden oder Sie von Corona genesen sind. Nachweis bitte am Veranstaltungstag mitbringen.

Im NBB gilt Maskenpflicht, erst am zugewiesenen Platz darf diese abgelegt werden.

Für Inhalt und Durchführung des Angebotes ist die Referentin verantwortlich.
Status:
Raum:
weitere Infos:
13.12.21 13:00 Uhr
Beratung zur Schwerbehinderung – Blindheit und Sehbehinderung

Seitenübersicht · Impressum · Datenschutz · Kontakt · Newsletter · Bildergalerien · Suche · RSS-Feed