Ehrenamtliche Unterstützung im NBB und im Stadtteil Brüser Berg

Projekt: Unterstützung bei der Wohnungssuche

Aktuell suchen wir Ehrenamtliche, die Menschen mit besonderen Einschränkungen oder Problemlagen (z. B. wegen einer Behinderung, einer psychischen Erkrankung, Analphabetismus oder vergleichbaren Gründen) bei der Wohnungssuche begleiten und unterstützen.
Der Kontakt wird immer von sozialen Einrichtungen des Diakonischen Werks vermittelt.

Aufgaben - in der Regel mit Klient/in (KL):

- Wohnungsrecherche
- Besichtigungstermine ausmachen und ggfls. KL dahin begleiten
- Bewerbungsprofil/-mappe erstellen
- Unterstützung bei der Wohnungsübergabe
- Austausch mit den zuständigen DW-Mitarbeitern bei Problemen

Voraussetzungen:

- Geduld für Eigenheiten des KL mitbringen-
- Kulturelle und sprachliche Toleranz
- Bereitschaft im gesamten Stadtgebiet aktiv zu werden
- Mobilität
- Erfahrung am PC zu arbeiten

Alle Kosten werden erstattet; ein Arbeitsplatz wird zur Verfügung gestellt.
Bei Interesse und für weitere Informationen melden Sie sich bitte im NBB bei Frau Grünwald-Schiffer. Telefon: 0228-298096
____________________________________________________________
Mittagstisch im NBB

Unser Kochteam freut sich über Verstärkung. Wer gerne kocht, findet im Kochteam des Nachbarschaftszentrums Gleichgesinnte.
Jeweils zu zwei bis drei Personen wird jeden Mittwoch für unsere Besucher ein frisches Essen zubereitet. Was gekocht wird, bestimmen die Köchinnen und Köche selbst und wird bei regelmäßigen Treffen, etwa alle 3 Monate, im Team abgesprochen.

Voraussetzungen: Spaß am Kochen, Bereitschaft den jeweiligen Einkauf zu übernehmen, Offenheit für Mitarbeit in wechselnden Kochteams

Einsatzzeiten: mittwochs (nach Absprache, ca. 1x im Monat) von ca. 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr

Bei Interesse und für weitere Informationen melden Sie sich bitte im NBB bei Frau Grünwald-Schiffer. Telefon: 0228-298096
____________________________________________________________
Projekt: Nachbarschaftshelfer

Mit der Auflösung alter Familienverbände ist verbunden, dass viele ältere Menschen heute alleine wohnen und für ganz unterschiedliche Verrichtungen Unterstützung und Begleitung suchen.

Hier eine Auswahl:
Begleitung beim Einkaufen, Essen bringen im Krankheitsfall, kleine handwerkliche Tätigkeiten, Begleitung ins Theater, zum Friedhofsbesuch, zu Ärzten..., Vorlesen/Unterhaltung..
Die Begleitung kann einmalig und kurzfristig oder auch regelmäßig udn langfristig gewünscht werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig und hängen davon ab, wie viel Zeit Sie bereit sind aufzuwenden, um einem Menschen in der Nachbarschaft zu helfen. Keine Pflege!!
Eine Teilnahme an einer vorbereitenden Schulung ist möglich, aber nicht Voraussetzung für den Einsatz.

Aktuell suchen wir:

- Für ihren Ehegatten (Pflegestufe 2) wünscht sich eine ältere Dame einen männlichen regelmäßigen Besuchsdienst, der 2 - 3x monatlich, ab ca. 19:00 Uhr für ca. 1-2 Stunden vorbeikommen kann, um sie zu entlasten.
Erwartet werden kleine Handreichungen, z. B. Tee aufbrühen oder Wasserflasche füllen. Keine Pflege!! Das Ehepaar wohnt in Lengsdorf.

Voraussetzung: Einsatzzeiten nach Absprache

Bei Interesse und für weitere Informationen melden Sie sich bitte im NBB bei Frau Grünwald-Schiffer. Telefon: 0228-298096 _________________________________________________________

Projekt: Integration

Aktuell suchen wir ehrenamtliche Unterstützung für den Deutsch-Konversationskurs.

In den Räumen des Stadtteilbüros Medinghoven wird montags nachmittags ein Deutsch-Konversationskurs von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin angeboten. Diese wünscht sich zunächst eine weitere Ehrenamtliche zur Unterstützung, möchte das Projekt langfristig aber komplett abgeben. Ca. 6-10 Frauen nehmen an diesem Kurs in der Zeit von 15:00 – 16:30 Uhr teil.

Bei Interesse und für weitere Informationen melden Sie sich bitte im NBB bei Frau Grünwald-Schiffer. Telefon: 0228-298096
___________________________________________________________
Kinder brauchen Nachhilfe oder Unterstützung bei den Hausaufgaben

Aktuell suchen wir Ehrenamtliche,

- die mit Schülerinnen und Schülern mit Lernschwächen (keine Inklusionsschüler) arbeiten möchten. Es handelt sich um Schülerinnen und Schüler mit Sprachschwierigkeiten. Lesen, Schreiben und Textverständnis müssen geübt werden.

Die Unterstützung findet im 1:1 Verhältnis an der Realschule statt und wird fachlich vom zuständigen Lehrpersonal begleitet.
Bei Interesse und für weitere Informationen melden Sie sich bitte im NBB bei Frau Grünwald-Schiffer. Telefon: 0228-298096
____________________________________________________________
Terminübersicht NBBTagesübersicht NBB

Termine dieser Kategorie:

Termin:Bridge für Anfänger ohne Vorkenntnisse
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:27.09.18 09:30 Uhr
Endzeit:27.09.18 11:00 Uhr
Beschreibung:donnerstags, 09:30 - 11:00 Uhr
Status:
Raum:
weitere Infos:
27.09.18 09:30 Uhr
Bridge für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Termin:Bridge für Anfänger mit Vorkenntnissen
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:27.09.18 11:00 Uhr
Endzeit:27.09.18 12:30 Uhr
Beschreibung:donnerstags, 11:00 - 12:30 Uhr
Status:
Raum:
weitere Infos:
27.09.18 11:00 Uhr
Bridge für Anfänger mit Vorkenntnissen

Termin:Canasta fällt heute aus!
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:27.09.18 14:30 Uhr
Endzeit:27.09.18 17:00 Uhr
Beschreibung:Weitere Mitspielerinnen und Mitspieler sind immer willkommen.
Schauen SIE vorbei und spielen SIE mit!
donnerstags, 14:30 - 17:00 Uhr
Termine: jeden Donnerstag
Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Kosten: keine
Status:
Raum:
weitere Infos:
27.09.18 14:30 Uhr
Canasta fällt heute aus!

Termin:Schnupperturnier des Bridge Clubs der Bridge-Akademie Bonn
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:27.09.18 15:00 Uhr
Endzeit:27.09.18 18:30 Uhr
Beschreibung:donnerstags, ab 15:00 Uhr
Anmeldung/Kosten: Thomas Peter, Tel.: 02224 / 94 17 32
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
Status:
Raum:
weitere Infos:
27.09.18 15:00 Uhr
Schnupperturnier des Bridge Clubs der Bridge-Akademie Bonn

Termin:Bridge für Fortgeschrittene
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:27.09.18 19:00 Uhr
Endzeit:27.09.18 21:30 Uhr
Beschreibung:donnerstags, ab 19:00 Uhr
Anmeldung/Kosten: Thomas Peter, Tel.: 02224 / 94 17 32
Status:
Raum:
weitere Infos:
27.09.18 19:00 Uhr
Bridge für Fortgeschrittene

Termin:Internationale Frauenrunde
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:28.09.18 15:30 Uhr
Endzeit:28.09.18 17:00 Uhr
Beschreibung:Die Internationale Frauenrunde lädt deutsche und ausländische Frauen aus aller Welt zu Gesprächen und zum Erfahrungsaustausch ein. Wer seine Heimat verlassen hat, fühlt sich oft fremd und alleine. Doch trotz kultureller Unterschiede gibt es viele Gemeinsamkeiten. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir andere Länder und Kulturen kennenlernen, Gemeinsamkeiten entdecken, über gemeinsame Themen sprechen und neue Bekanntschaften schließen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Aktuelle Themen entnehmen Sie bitte dem Flyer!
Lisa Graff
freitags, 15:30 - 17:00 Uhr
Termine: 13.07., 27.07., 10.08., 24.08.,14.09., 28.09.2018
Information: Nachbarschaftszentrum (NBB)
Anmeldung: nicht erforderlich
Das Angebot wird mitfinanziert von der kath. Kirchengemeinde Duisdorf
Status:
Raum:
weitere Infos:
28.09.18 15:30 Uhr
Internationale Frauenrunde

Termin:Skat – endlich mal wieder miteinander Skat spielen
Kategorie:Freizeit & Mitarbeit
Startzeit:01.10.18 18:00 Uhr
Endzeit:01.10.18 21:00 Uhr
Beschreibung:Mitspielerinnen und Mitspieler gesucht. Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!
Janos Mayer
montags, 18:00 - 21:00 Uhr
Termine: jeden 1. und 3. Montag im Monat
Anmeldung: keine
Kosten: keine
Status:
Raum:
weitere Infos:
01.10.18 18:00 Uhr
Skat – endlich mal wieder miteinander Skat spielen

Seitenübersicht · Impressum · Kontakt · Newsletter · Bildergalerien · Suche · RSS-Feed